Studium, Achtung: Marsch!

Kompanie halt! Nicht Problem meiner Stufe! In Richtung meiner Hand! Negativ! Positiv! Nef (= Nicht erfüllt)! Die Sprache des Militärs, die Regeln des Militärs. Kein junger Schweizer kommt darum herum, sich einmal in seinem Leben mit diesen Ausdrücken auseinanderzusetzen, die Folge: Orientierungstag und Rekrutierung. Falls man nicht als untauglich eingestuft wird, erhält man ein Dienstbüchlein, ein neuer treuer Begleiter, welcher alle Aktivitäten des Wehrpflichtigen dokumentiert. Doch nicht jeder möchte das Dienstbüchlein gänzlich gegen die Fachliteratur des Studiums eintauschen. Deshalb stellt sich die Frage: Wie lassen sich Studium und Militärdienst kombinieren?

weiterlesen

Macht mit und seid mutig!

«Das ist ja super!», «Herzlichen Glückwunsch!», «Soo guet!», höre ich in letzter Zeit öfters, wenn ich sage, dass ich so gut wie mit meinem Studium fertig bin. Keine Prüfungen mehr, keine Kurse mehr. Meine Masterarbeit wird dieser Tage gedruckt. Bald bin ich tatsächlich keine Studentin mehr. Aber unter die Freude mischt sich erstaunlich viel Bedauern. weiterlesen

Universität Basel auf: