Alles klar?

Du hast eine Frage rund ums Studium in Basel oder einen Themenvorschlag?

Schreib uns!

Lies weiter!

Die besten Links rund ums Studium in Basel:

Studienberatung Universität Basel

uniboard.ch Studentischer Austausch online

Zeitnah Online-Kulturmagazin aus Basel

HiZ Historische Zeitung der Universität Basel

Stadtflaneur Studierende im urbanen Raum

MeWi-Blog Basler Medienwissenschaften hautnah

Hilfe, ich bin eine Frau!

genderdiscrimination

Warum Frauen weniger verdienen als Männer und was man dagegen unternehmen kann…

Warum verdiene ich auch im 21. Jahrhundert noch weniger als ein Mann? So oder so ähnlich könnte man die Frage formulieren, die sich viele Frauen selbst stellen. Viele Selbstzweifel lassen sich aber mit einfachen Erklärungen beseitigen. weiterlesen

“Es ist befreiend, wenn man offen über persönliche Probleme sprechen kann. Dafür bin ich da.”

seelsorge

Zu Besuch beim Seelsorger

Ist ein Seelsorger ein Psychiater? Ein Psychotherapeut? Pfarrer? Zuhörer? Berater? Oder irgendetwas zwischendrin? Ich bin dieser Frage auf den Grund gegangen und habe mich mit dem Uni-Seelsorger Pfr. Dr. Luzius Müller unterhalten. Seit 2008 ist er Universitätspfarrer im reformierten Unipfarramt. Ausserdem arbeitet er als Seelsorger am Unispital Basel.

weiterlesen

Rucksack

Ich bin dann mal weg …

Auszeit während des Studiums – ja, aber wann?

Ob als Backpacker durch Indien, als Volunteer nach Afrika oder ein Volontariat bei einer Zeitung – wann ist eigentlich der ideale Zeitpunkt im Studium, eigene Projekte in die Tat umzusetzen? weiterlesen

FreeWalking

Basel anders kennenlernen

Du bist gerade nach Basel gezogen? Oder wohnst du schon länger hier, aber hast es immer noch nicht geschafft, dir das Münster von innen anzusehen? Dann nichts wie los! Mit einer Free Walking Tour siehst du sowohl die offensichtlichen Highlights von Basel als auch ein paar versteckte. weiterlesen

Gebetsbereich

Zwischen Religion und Studium

Muslime haben, im Gegensatz zu anderen Weltreligionen, vorgegebene Gebetszeiten. Sie beten fünf Mal täglich. Für muslimische Studierende liess sich ihr Glaube bisher nur schwer mit dem Alltag an der Universität verbinden. Durch einen überkonfessionellen Gebetsraum in den Räumlichkeiten der skuba wird die Kombination von Studium und Salāt, dem Ritualgebet in Richtung Mekka, erleichtert. weiterlesen

allein2

“Mein Hirn ist einfach ein bisschen anders verkabelt.”

Studieren mit Asperger

Laura* ist vom Asperger-Syndrom betroffen, einer Störung innerhalb des Autismusspektrums. Zurzeit macht sie einen Bachelor an der naturwissenschaftlichen Fakultät und arbeitet daneben 60% im Gastgewerbe. Ich habe mich mit Laura getroffen und mit ihr über die Auswirkungen ihrer Erkrankung auf ihr Studium gesprochen.

weiterlesen

Universität Basel auf: