Prüfungstage

Manche Menschen scheinen selbst im dichtesten Prüfungsdschungel noch Energien humboldtschen Ausmasses – um an dieser Stelle der Dschungel-Analogie gerecht zu werden – wecken zu können. Andere sehen in der Prüfungsphase die längst überfällige Erweiterung der Hölle um einen zehnten Kreis. Dieser Artikel ist ein Ausruf an all jene, die sich im dichten Netz der Prüfungen gefangen fühlen und endlich dem stechenden, achtäugigen Blick der Arachne Zukunftsangstia entfliehen wollen. weiterlesen

Mach bessere Notizen und lerne effizienter mit dem Cornell-System

Selbstoptimierung ist ein Phänomen unserer Zeit. Immer häufiger beschäftigen sich Studierende daher nicht nur mit Lerninhalten selbst, sondern auch mit Methoden, um das Lernen effizienter zu gestalten. Über Bullet Journals haben wir bereits berichtet. Nun folgt ein weiterer Import aus Übersee: Das „Cornell-System“. Wie es funktioniert und warum es euch beim Lernen hilft, lest ihr hier: weiterlesen

Amboss – Von Medizinern für Mediziner

Wenn man literweise Kaffee in sich hinein kippt, alle paar Stunden den Kopf verzweifelt gegen den Tisch hämmert und selbst Google keine Antworten auf seine Fragen weiss, dann ist die Diagnose klar: Akute Lernphase. Nun gibt es zumindest für uns Medizinstudierende eine wirksame Therapie: Amboss, ein Nachschlagewerk und Lernprogramm für Mediziner. weiterlesen

Universität Basel auf: