Mord und Totschlag – SMSC Basel 2017

Ob CSI Miami, Navy CIS oder Bones: Die entscheidenden Hinweise zur Tätersuche am Bildschirm liefert stets die Rechtsmedizin. Wem Fernsehserien nicht spannend genug sind und einen Einblick in die Forensik und Rechtsmedizin bekommen wollte, konnte an der Swiss Medical Students Convention (SMSC) Basel mit  Rechtsmedizinern, Polizisten, Präparatoren und Juristen diskutieren . Wie 250 Studierende drei Tage lang Mordfälle aufklärten und was Dr. Kunz im Vice Club so trieb, liest du hier: weiterlesen

Mein Häfelipraktikum im Kinderlager: extrem anstrengend und unglaublich bereichernd

Konstantes Kreischen, schlimme Schimpfwörter, lustiges Lachen, krimineller Kampfgeist, übertriebene Übermüdung und spektakulärer Spass. So stellt man sich ein Lager voller begeisterter Jugendlicher vor. Im Kinderlager der Schweizerischen Muskelgesellschaft kommt noch etwas dazu: Ratternde Rollstühle. Wie ich das lebhafte Lager am eigenen Leib erfahren habe, was Rollstühle gefährlich macht und wieso das Kinderlager vor allem für Medizinstudenten sehr interessant ist, lest ihr hier:

weiterlesen

Amboss – Von Medizinern für Mediziner

Wenn man literweise Kaffee in sich hinein kippt, alle paar Stunden den Kopf verzweifelt gegen den Tisch hämmert und selbst Google keine Antworten auf seine Fragen weiss, dann ist die Diagnose klar: Akute Lernphase. Nun gibt es zumindest für uns Medizinstudierende eine wirksame Therapie: Amboss, ein Nachschlagewerk und Lernprogramm für Mediziner. weiterlesen

Universität Basel auf: