Prokrastination – Wie rette ich mein Studium?

Prokrastination ist der Fachbegriff für das Aufschieben, Vertagen und Vertrödeln von Aufgaben. Ein typisches Uni-Problem. Lästig aber harmlos für die einen, ein Grund das Studium abzubrechen für die anderen. Die Lösungen sind komplexer, als „sich einfach mal ein bisschen mehr Mühe zu geben.“ weiterlesen

Universität Basel auf: