Überschreite Grenzen – Feiertipps in Deutschland

Es ist Freitagabend, der Uni-Stoff bis Montag ist erledigt und man möchte in den Ausgang. Die Kollegen sind parat, die Frisur sitzt und der Magen ist voll. Für einen gelungenen Abend mangelt es nur noch am wesentlichen: Geld. Warum dann nicht den Schritt über die Grenze wagen und vom Dreiländereck profitieren? Auch in Deutschland kann man schliesslich gut feiern.

weiterlesen

Warum man sich die Oscar-Verleihung doch mal antun könnte

Manche denken, es wird ein viel zu grosses Trara darum gemacht, andere verpassen sie niemals: die Verleihung des Academy Award. In Europa kümmert man sich nicht wirklich darum. Vermutlich, weil wir wegen der Zeitverschiebung die Verleihung die ganze Nacht hindurch bis morgens um sechs Uhr verfolgen müssten. Müssten? Können! Warum man sich trotz dieser späten Stunde die Oscar-Verleihung doch mal antun kann, erfahrt ihr hier. weiterlesen

Dolce vita ticinese

Dolce vita italiana und wilde Parties? Viele Basler Studis kennen den Tessinerverein, STAB, wie er offiziell heisst, nur von den Kostümparties, die traditionell einmal pro Semester in der Balz oder der Kuppel stattfinden. Doch die Studenti Ticinesi a Basilea (darum STAB) haben noch mehr zu bieten. weiterlesen

Open Air Basel

Nur noch drei Mal schlafen! Am Freitag und Samstag spielen ein paar ganz feine Acts auf dem Hof der Kaserne. Festivalleiter Sandro Bernasconi hat trotz der vielen Vorbereitungen Zeit für ein kurzes Gespräch:

weiterlesen

Universität Basel auf: