Ausflugsziele rund um Basel, Teil 2

Ooh, willkommen, willkommen, willkommen Sonnenschein
wir packen unsere sieben Sachen in den Flieger rein…

So einfach könnte die Welt sein, wenn es nach dem in die Jahre gekommenen Ballermannhit „Ab in den Süden“ geht. Für alle, die nicht mehr in südliche Gefilde kommen, haben wir im zweiten Teil unserer Ausflugstipps ein Tagestourpaket in Grenznähe für Spätsommerliebhaber zusammengeschnürrt. weiterlesen

100 Prozent erneuerbar? – Welcher Strom kommt wirklich aus unseren Steckdosen?

Die fossilen Energieträger sind endlich. Daran gibt es keinen Zweifel. Gleichzeitig ist auch klar, dass der Energiebedarf weiter steigen wird. Die erneuerbaren Energien als Lösung des Problems scheinen da unumgänglich. Die Industriellen Werke Basel (IWB), die den Strom für die Basler Haushalte und auch für die Universität Basel liefern, geben an, ihren Strom zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien zu beziehen. Was heisst «100 Prozent erneuerbar» in diesem Fall genau und was bedeutet es für den Umgang mit unserem Stromkonsum?

weiterlesen

Mit SDUBS eine nachhaltigere Uni mitgestalten

Was haben krumme Gurken, Fitnesserfolge und Firmenreports gemeinsam? Sie verkaufen sich besser mit dem Label „Nachhaltig“. Lisa Cronjäger erklärt in Ihrem Gastbeitrag, was dahinter steckt und wie du dich bei SDUBS (Students for Sustainability at the University of Basel) engagieren kannst, um unsere Universität wirklich nachhaltiger zu gestalten. 
weiterlesen

Basels beste Buvette

Seit einigen Jahren ist klar: Wer den Sommer zuhause in Basel verbringt, muss nicht auf Ferienstimmung verzichten. Zu verdanken haben wir das den Buvetten, die uns für ein paar Stunden in einen sonnigen und sorgenfreien Kurzurlaub entführen. Aber gerade im Buvetten-Dschungel am Rhein kann man schon mal den Überblick verlieren. Damit ihr künftig wisst, wo viel Wert auf regionale Produkte gelegt wird und wo ihr abends selber am Grill stehen könnt, habe ich mich einmal den Rhein rauf und runter durchgetestet und liefere euch hier einen Überblick: weiterlesen

Universität Basel auf: