Kleinbasler Brocki-Tour

Die Vorteile von Brockenhäusern liegen auf der Hand: Man kriegt günstige Sachen, die man in den Läden teilweise gar nicht mehr kaufen könnte, weil die so gar nicht mehr hergestellt werden. Der Nachteil: Man findet zwar immer irgend etwas, bloss nie ganz genau das, was man wollte. Ich suche zum Beispiel einen kleinen Tisch für mein winziges Zimmer, maximal einen Meter breit. Ich finde eine schöne Tasche, eine schöne Kette und ein paar schöne Tische, die alle viel zu gross sind. weiterlesen

Freizeitangebot fürs Studi-Budget

Colour Key – die Portemonnaie-freundliche Variante

Unternehmungslustig, aber knapp bei Kasse? Ist der (Eintritts-)Preis oft das schlagende Argument, etwas nicht zu tun? Dann wird es höchste Zeit etwas zu ändern – und sich das Thema Colour Key mal genauer anzusehen! weiterlesen

Low-Budget-Badeferien in Basel

Vier Badis im Test

Basel als Badeferienort? Ja, das geht! Genug vom Lernen in der Bibliothek packte ich meine sieben Sachen und liess mich von der (schönen-Wetter-vermittelten) Ferienstimmung treiben – direkt in die Basler Badis. Badeferientage ab 1 Franken: welcher „Strand“ sich für wen eignet, lest ihr hier. weiterlesen

Universität Basel auf: