Helena Krauser

Warum studierst du an der Universität Basel?
Als ich nach dem Gymnasium anfing, nach einem geeigneten Studienplatz Ausschau zu halten, war mir schnell klar, dass ich diesen an der Universität Basel finden werde. Die grosse Anzahl verschiedener Studienfächer und die Möglichkeit, zwei Fächer gleichwertig zu studieren, haben mich sehr überzeugt. Ausserdem ergänzt Basel als Kunst- und Kulturstadt mein Studium sehr gut.

Warum hast du dich für Germanistik und Kunstgeschichte entschieden?
Dass ich mich in meinem Studium mit Kultur auseinandersetzten möchte, wusste ich gleich. Die Frage war eher, ob auf theoretischer oder praktischer Ebene. Schlussendlich habe ich mich dann für die Theorie entschieden und mich von meiner Begeisterung für die deutsche Sprache, schöne Worte und die Artikulation durch bildende Kunst zu diesen beiden Fächern führen lassen.

100 Prozent erneuerbar? – Welcher Strom kommt wirklich aus unseren Steckdosen?

Die fossilen Energieträger sind endlich. Daran gibt es keinen Zweifel. Gleichzeitig ist auch klar, dass der Energiebedarf weiter steigen wird. Die erneuerbaren Energien als Lösung des Problems scheinen da unumgänglich. Die Industriellen Werke Basel (IWB), die den Strom für die Basler Haushalte und auch für die Universität Basel liefern, geben an, ihren Strom zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien zu beziehen. Was heisst «100 Prozent erneuerbar» in diesem Fall genau und was bedeutet es für den Umgang mit unserem Stromkonsum?

weiterlesen

Basels beste Buvette

Seit einigen Jahren ist klar: Wer den Sommer zuhause in Basel verbringt, muss nicht auf Ferienstimmung verzichten. Zu verdanken haben wir das den Buvetten, die uns für ein paar Stunden in einen sonnigen und sorgenfreien Kurzurlaub entführen. Aber gerade im Buvetten-Dschungel am Rhein kann man schon mal den Überblick verlieren. Damit ihr künftig wisst, wo viel Wert auf regionale Produkte gelegt wird und wo ihr abends selber am Grill stehen könnt, habe ich mich einmal den Rhein rauf und runter durchgetestet und liefere euch hier einen Überblick: weiterlesen

Universität Basel auf: