Dr. med. in spe – Studienwunsch Medizin

Du interessierst dich für ein Medizinstudium. Auf dieser Seite lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem.

Vor der Wahl

Konkrete Berufsaussichten und ein bereicherndes Studium sind für unsere Bloggerin Gründe, die ihre Studienwahl damals auf Medizin fallen liess. Noch sechs weitere Gründe: 8 Gründe, die fürs Medizinstudium sprechen


Alle Infos zum Studiengang Humanmedizin an der Universität Basel.


Und noch ein Tipp von Luzia:

«Setzt euch unbedingt mal in eine Vorlesung eures Wunschstudienganges, schnuppert dort etwas Uniluft (meistens kann man auf der Website der jeweiligen Fakultät den Stundenplan einsehen und sich dann einfach unter die Studenten mischen) und sprecht mit Studenten, die bereits in höheren Semestern sind. Wenn man das tut, kann man sich viel besser vorstellen, was einen dann im Unialltag tatsächlich erwartet – Faltblätter und Infostände reichen nicht aus»


Noch Fragen? Mit unserem Kontaktformular könnt ihr bei Luzia direkt nachfragen, wenn ihr Luzias Einschätzung zu Themen rund ums Medizinstudium wollt. Für allgemeine Fragen rund um die Hochschulwahl sind die Mitarbeitenden unserer Studienberatung die Experten.

 

Eignungstest & Numerus Clausus

Bevor ihr zum Studium zugelassen werdet, müsst ihr einen Eignungstest (EMS) ablegen. Luzia hat Tipps für den Eignungstest für euch.


Die offizielle Seite zum Eignungstest erklärt den Test genauer, beantwortet häufig gestellte Fragen und hat weitere Tipps zur Vorbereitung.


Warum der Numerus Clausus sinnvoll ist, erklärt die NZZ.

 

Das Studium

Alles Wissenswerte rund ums Studium findet ihr auf der Website der Medizinischen Fakultät.


Ein Klassiker im Medizinstudium: Der Präparierkurs. Luzias Erfahrungsbericht


Medizin? Ja, aber welches Spezialgebiet! Luzia nimmt die Pathologie unter die Lupe.


HäfeliDie praktische Erfahrung darf für die angehenden Ärztinnen und Ärzte natürlich auch nicht zu kurz kommen. Luzia schildert einen Tag als Häfelipraktikantin.

 

 

 

Universität Basel auf: