Das Beast räumt ab!

Fotos: Deutscher Preis für Onlinekommunikation/www.baumannstephan.com

Der Beast-Blog hat gewonnen! Was? Den Deutschen Preis für Onlinekommunikation für den besten Corporate Weblog.

Die Reise nach Berlin, wo dieser Preis zum dritten Mal verliehen wurde, hat sich gelohnt! Es war ein tolles Gefühl, neben Audi, Mercedes, Nivea und namhaften Agenturen den Beast-Blog vorzustellen. Dass unser Blog gewonnen hat, liegt sicher einerseits daran, dass er auf einem Konzept beruht, das überzeugt und das grafisch mit den Grossen mithalten kann. Andererseits steht dahinter ein Team, das an den Erfolg dieses Blogs glaubt.

Bevor wir jedoch den Preis entgegennehmen konnten, mussten wir (Reto und ich) den Beast-Blog in acht Minuten einer Jury präsentieren. Um souverän auftreten zu können, übten wir einen Tag lang im Hotel aber auch unter freiem Himmel. Wir waren beide guter Dinge, und zumindest Reto war ziemlich siegessicher. Als dann die Präsentation kurz bevorstand, waren wir beide ziemlich nervös. Aber das viele Üben hat sich gelohnt. Dass wir die Jury überzeugen konnten, bestätigt sicher der Preis, aber auch ein Statement eines Juroren, der uns in der anschliessenden Fragerunde sagte: „Man merkt, Sie glauben an diesen Beast-Blog!“

Trotzdem, soooo sicher waren wir uns dann auch nicht, als bei der Preisverleihung im Kino International unsere Kategorie aufgerufen wurde. Erstens stimmten die Juroren geheim ab und zweitens kannten wir die Präsentationen unserer vier Mitbewerber nicht. Und es ist ein Wettbewerb, wo die Spannung genauso dazugehört, wie der Moment, wenn der Moderator endlich den Namen des Gewinners bekanntgibt.

Der Ausflug nach Berlin war ein voller Erfolg. Interessant, spannend, voller Eindrücke und reich an ganz vielen Glückwünschen und Gratulationen. Wir merkten, unser Blog kommt an und es hat sehr viel Spass gemacht, ein so tolles Medium präsentieren zu können.

 

Mehr Infos zum Preis inkl. allen Gewinnern auf www.onlinekommunikationspreis.de

Und natürlich möchten wir auch noch auf die Blogs hinweisen, die mit uns um die Krone gekämpft haben:
Galeria Blog
Metro Genussblog

Wer kennt wen-Blog

Wollmilchsau

 

4 Kommentare

  1. Joscha van der Linden
    Fr, 17. Mai 2013 / 08:42 Uhr

    Herzliche Gratulation vom ganzen kubus media Team!

  2. Hans
    Fr, 17. Mai 2013 / 10:38 Uhr

    Toll, Sebastian und dein Jungjournalisten/innen-Team, herzliche Gratulation, Hans

  3. Antonio Loprieno
    Fr, 17. Mai 2013 / 17:23 Uhr

    Liebe Kolleginnen und Kollegen, ganz herzliche Gratulation von Ihrer Universität zu diesem schönen, wichtigen Preis!
    Herzlich und weiter so!
    A. Loprieno, Rektor

  4. Beast-Redaktion
    So, 19. Mai 2013 / 21:05 Uhr

    Herzlichen Dank für die Glückwünsche. Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung.
    Sebastian Gibis

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Universität Basel auf: