Meine erste Basler Fasnacht

Nach eineinhalb Jahren als Basler Studentin war es endlich so weit: Die Zeit für meinen ersten Morgestraich und meine erste Basler Fasnacht waren gekommen. Pünktlich um vier Uhr morgens erloschen die Lichter und es ging los. Doch von Anfang an. weiterlesen

Wenn Larven und Räppli die Stadt beherrschen

Die drey scheenschte Dääg

Die Semesterferien neigen sich langsam dem Ende zu. Doch während sich sämtliche Studenten wieder auf den Unialltag vorzubereiten scheinen, bereitet sich Basel auf etwas ganz anderes vor: Die „drey scheenschte Dääg“ stehen nämlich vor der Tür. Auch die Uni macht hier keine Ausnahme: sie bleibt erst Mal noch eine Woche geschlossen. Was man während dieser Zeit in Basel unbedingt gesehen haben muss, erfahrt ihr hier:

weiterlesen

Universität Basel auf: