An der Uni zuhause

Für jede Laune den richtigen Ort

Kürzlich sah ich jemanden, der in Hausschuhen in der Bibliothek sass und gelernt hat. Ich selber bin ein grosser Feind von Finken, schon seit dem Kindergarten, aber die Idee an sich fand ich gut. Wenn man sowieso tagein tagaus an der Uni ist, kann man es sich ja auch gemütlich machen. Finken und eine Thermoskanne mit Tee tragen da viel dazu bei. Es hilft aber auch, Orte zu kennen, die gerade gut zur aktuellen Situation passen. weiterlesen

Universität Basel auf: