BOOST your imp!act – Handeln statt reden!

Globale Herausforderungen wie Klimawandel, Rassismus oder soziale Ungerechtigkeiten lassen unsere Generation nicht kalt. Im Gegenteil: 70 Prozent der jungen Erwachsenen würden sich gerne für eine nachhaltigere Zukunft engagieren, doch nur 10-30 Prozent tun es tatsächlich. Zu wenige wissen, wie sie sich engagieren können und zu viele zweifeln an ihren Fähigkeiten. So bleibt ein grosses Potenzial für gesellschaftliche Entwicklung gegenwärtig ungenutzt. Deshalb findet bald der Workshop „BOOST your imp!act“ statt, den ich dieses Mal mithelfe zu organisieren.

weiterlesen

Universität Basel auf: